Willkommen im Shop - www.Si-macht-Mo.de

Login


Leider sind zur Zeit wegen einem technischen Defekt keine Bestellungen möglich.

Ihr Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.
Benutzer

Kunde der bei uns registriert ist und alle Vorteile des Shops nutzen kann.

DSGVO

Datenschutz Grundverordnung. Neue Europäische Verordnung zum Umgang mit Daten von Kunden.

Gesetzestext

Facebook

Sozial-Media-Plattform zum Austausch von Informationen.

Unsere Facebookseite: https://www.facebook.com/Simachtmode/

FFP2

Entsprechend der DGUV Regel 112-190 dürfen FFP2 Masken bei Schadstoffkonzentrationen bis zum 10-fachen des Arbeitsplatzgrenzwertes (AGW) eingesetzt werden

Sie schützen gegen gesundheitsschädliche Partikel auf Wasser- und Ölbasis, nicht jedoch gegen krebserzeugende Stoffe, radioaktive Partikel, luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 und Enzyme.

Die Gesamtleckage (Undichtigkeit) beträgt maximal 8%, mindestens 94% der Schadstoffe werden aus der Luft gefiltert.

Typische Anwendungen für eine FFP2 Maske sind beispielsweise der Umgang mit Weichholz, Glasfasern, Metall, Kunststoffen (nicht PVC) und Ölnebel.

Das Robert Koch Institut (RKI) empfiehlt zur Behandlung und Pflege von Patient*innen mit einer Infektion durch das Coronavirus SARS-CoV-2 FFP2 Masken sowie FFP3 Masken.

FFP3

Entsprechend der DGUV Regel 112-190 dürfen FFP3 Masken bei Schadstoffkonzentrationen bis zum 30-fachen des Arbeitsplatzgrenzwertes (AGW) eingesetzt werden.

Sie schützen gegen gesundheitsschädliche und krebserzeugende Partikel auf Wasser- und Ölbasis sowie gegen radioaktive Partikel, luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 2+3 und Enzyme.

Die Gesamtleckage (Undichtigkeit) beträgt maximal 2%, mindestens 99% der Schadstoffe werden aus der Luft gefiltert.

Typische Anwendungen für eine FFP3 Maske sind beispielsweise der Umgang mit Schwermetallen, Hartholz, Bremsstaub, radioaktiven Stoffen, Krankheitserregern wie Viren, Bakterien und Pilzsporen sowie Edelstahlschweißen.

Das Robert Koch Institut (RKI) empfiehlt zur Behandlung und Pflege von Patient*innen mit einer Infektion durch das Coronavirus SARS-CoV-2 FFP2 Masken sowie FFP3 Masken.

Freebie

kostenlose Stickdatei, welche gedownloadet werden kann.

Gast

Gleich Gasteinkäufer: Einkäufer, der bei uns nicht registriert ist.

Gasteinkäufer

siehe bei Gast.

Instagram

Sozial-Media-Plattform zum Präsentieren von Bildern.

Unsere Seite: https://www.instagram.com/si_macht_mo.de/

Maske der Kategorie 1

Entsprechend der DGUV Regel 112-190 dürfen FFP1 Masken bei Schadstoffkonzentrationen bis zum 4-fachen des Arbeitsplatzgrenzwertes (AGW) eingesetzt werden. 

 

Sie schützen gegen ungiftige Partikel auf Wasser- und Ölbasis, nicht jedoch gegen krebserzeugende und radioaktive Stoffe, luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppen 2 und 3 + Enzyme. 

Die Gesamtleckage (Undichtigkeit) beträgt maximal 22%, mindestens 80% der Schadstoffe werden aus der Luft gefiltert.

Typische Anwendungen für eine FFP1 Maske finden sich beispielsweise in der Lebensmittelindustrie.

PayPal

Bargeldloser Bezahldienst. Vorrausetzung ist ein Konto bei PayPal mit einer dazugehörigen gültigen E-Mail-Adresse.

Registrierung

Eingeben Eurer persönlichen Daten, um dann als Benutzer alle Vorteile dieses Shops zu nutzen.

Bitte beachtet die  Datenschutzbestimmungen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.